Franzjörg Krieg

Karlsruhe
Jahrgang 1948, nicht ehelicher Trennungsvater (ohne Sorgerecht) von zwei Töchtern, die er seit 14 bzw. seit 2 Jahren nicht mehr gesehen hat. Vorher 17 Jahre lang nicht eheliche, aber ehegleiche Gemeinschaft.

Realschullehrer für Musik und Ethik
Vorsitzender des Väteraufbruchs Karlsruhe


Details

  • 2001 Gründung des Väteraufbruch für Kinder Karlsruhe e.V. und seither dessen 1. Vorsitzender
  • Mitgründer des Landesverbandes BW und dessen 1. Vorsitzender
  • Örtlicher Ausrichter der jährlichen Väterkongresse
  • Protagonist im Film "Der Entsorgte Vater"
  • Ausbilder in Sachen Beratung und Beistandschaft nach §12 FamFG
  • Referententätigkeit