Michael Pyper

Jahrgang 1957, 
Diplom-Ingenieur und technischer Fachjournalist 

Projektkoordinator auf Honorarbasis beim VAfK Frankfurt am Main


Details

Glücklicher Vater in einer Patchworkfamilie mit insgesamt drei Kindern, die mittlerweile (fast) erwachsen sind. Eigene Umgangs- und Sorgerechtsprobleme nach sechs Jahren Kampf und Krampf erfolgreich und für alle Beteiligten sehr befriedigend gelöst. Trotzdem immer noch aktiv beim Väteraufbruch für Kinder (seit 1991), weil ich das Thema gesellschaftlich für wichtig halte.

1995 Gründungsmitglied und -vorstand des VAfK-Kreisvereins Frankfurt am Main.

Seit 2008 Projektkoordinator auf Honorarbasis beim VAfK Frankfurt am Main.